Digitaler Salon

Referentinnen: Dr. Constanze Baumgart, Dr. Ursula Reiter, Dr. Ursula Rudnick.
Termin: 31.03.2022, Uhrzeit:
 19.00 Uhr
Ort:
 Zoom

Die Hebräische Bibel lesen

Die Teilnehmenden lesen und diskutieren ausgewählte Abschnitte aus Tora, Propheten und Schriften. Die Kurse haben das Ziel, die Hebräisch-Kenntnisse zu vertiefen, die Vertrautheit mit der Hebräischen Bibel zu fördern, antijüdische Auslegungen der christlichen Tradition aufzudecken und neue Auslegungen vorzustellen.
Leitung: Gerd Brockhaus, Mag. theol, P.i.R.

Exkursion nach Wunstorf

Eberhard Kaus hat intensiv die Wunstorfer jüdische Geschichte erforscht und wird uns bei dieser spannenden Exkursion begleiten.
Termin: 20. Juli 2022, 09:00 – 17:00
Kosten: 34,80 €, für Mitglieder 29,80 €

Digitaler Bibeldialog – Das 3. Buch Moses

Rabbinerin Dr. Ulrike Offenberg und Prof. Dr. Klaus Grünwaldt studieren und legen die Schrift im Dialog aus. Im Zentrum der nächsten Sitzung steht das 16. Kapitel des 3. Buch Moses
Referent*innen: 
Rabbinerin Dr. Ulrike Offenberg und Prof. Dr. Klaus Grünwaldt.
Termin und Uhrzeit:
 19.05.2022, 18:00 Uhr.
Ort: Zoom

Eine Zeitreise durch das jüdische Jahr

Der Monat Nisan – „Dies sei euch das Haupt unter den Monaten“ – ist ein liturgisch reicher Monat mit einer Vielzahl von Themen: Pessach und Jom Shoa stehen im Zentrum der Zeitreise diesen Monats.
Referentin: 
Rabbinerin Dr. Ulrike Offenberg, Hameln
Uhrzeit:
 18:00 Uhr
Ort: 
Dieses Angebot findet im digitalen Raum von Zoom statt.