Einladung in die Laubhütte

Termin:
11. Oktober 2022,
16.00 Uhr

Ort:
Jüdische Gemeinde,
Haeckelstr. 10, 30173 Hannover

Kosten:
12 € für Mitglieder,
15 € für Nicht-Mitglieder

Sukkot, das Laubhüttenfest, erinnert an das Wohnen in Hütten nach der Befreiung der Israeliten aus Ägypten. Es wird im Gedenken hieran jedes Jahr gefeiert und versinnbildlicht zugleich die generelle Unsicherheit des Lebens. In diesem Jahr sind Sie eingeladen, die Sukka in der Jüdischen Gemeinde in der Haeckelstraße in Hannover zu besuchen. Sie sind eingeladen zu Gesprächen, unter anderem mit Tova Harety, der Kulturbeauftragten des Landesverbandes, und zu köstlichen Speisen. Bitte melden Sie sich zeitnah an, da die Platzzahl begrenzt ist.

<< Zurück zur Übersicht