Robert Raphael Geis-Vorlesung – Der Jude Jesus und die christliche Identität

Referentin:
Prof. Dr. Barbara Meyer, Tel-Aviv

Termin:
08. Juli 2021, 18.00 Uhr

Ort:
Hanns Lilje Haus, Knochenhauerstr. 33, 30159 Hannover

Was bedeutet die Rede von Jesus dem Juden? Braucht das Christentum einen einzigartigen, unvergleichlichen, singulären Jesus? Bringt Jesus der Jude die christliche Theologie aus dem Gleichgewicht? Wie kann ein jüdischer Jesus für alle ansprechbar sein? Diesen Fragen geht die an der Tel-Aviv Universität lehrende Theologin Prof. Dr. Barbara Meyer im Rahmen der Robert Raphael Geis Vorlesung nach.

<< Zurück zur Übersicht