KONTAKT   INTERN   IMPRESSUM  

 

UNSERE ZIELE

 

"Auf welcher Basis begegnen wir Menschen verschiedener religiöser Überzeugungen? Zuallererst begegnen wir uns als Menschen, die so vieles gemeinsam haben: ein Herz, ein Gesicht, eine Stimme, eine Seele, Ängste, Hoffnungen ..."

A.J. Heschel

 

Der Verein Begegnung - Christen und Juden unterstützt den jüdisch-christlichen Dialog, der sich endgültig von dem christlichen Überlegenheitsgefühl und der missionarischen Grundhaltung dem Judentum gegenüber gelöst hat. Getragen werden wir dabei von der theologischen Erkenntnis, dass Juden und Christen aufeinander bezogen sind und einen gemeinsamen Auftrag in der Welt haben.

Unser Ziel ist es, im partnerschaftlichen Gespräch mit Juden auf die jüdische Glaubenstradition zu hören, Kenntnisse über das Judentum zu vermitteln, Judenfeindschaft und politischen Antisemitismus in Kirche und Gesellschaft zu überwinden und Projekte zu fördern, die der Versöhnung von Juden, Christen und Muslimen dienen.

Wir veranstalten Studienreisen, Seminare, Vorträge und
Workshops und senden Ihnen gern Informationen über unsere Veranstaltungen zu.

 

 

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

VERANSTALTUNGEN

  • Wir kommen zu Ihnen

    Wir bieten Studientage, Vorträge und Workshops an, zum Beispiel zu folgenden Themen:
    mehr
  • Kon - Texte: Kirche und Judentum

    Ein Seminar
    Dozentin: apl. Prof. Dr. Ursula Rudnick
    Ort: Leibniz Universität Hannover
    mehr
  • Durch andere Augen Neues sehen

    Als Freiwillige in Deutschland
    Referentin: Anne Katrin Scheffbuch
    Ort: Nikodemus-Gemeinde, Lüneburger Damm 2 a, 30625 Hannover
    Termin: 7. November 2017, 19:30 Uhr
    mehr
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

BLICKWECHSEL-PREIS

  • Blickwechselpreis 2017

    Preisträger im Jahr 2017 waren Ingrid Willing und P. i. R. Arnulf Baumann.
    mehr
  • Blickwechselpreis 2016

    Im Jahr 2016 erhielt der Hamelner Pastoralreferent Hans-Georg Spangenberger den Preis.
    mehr
  • Blickwechselpreis 2015

    2015 Rachel Dohme, Vorsitzende der Liberalen Jüdischen Gemeinde Hameln, erhielt den Preis.
    mehr
  • 1
  • 2
  • 3


PROJEKTE

Buchara
Unser Projekt in Buchara/Usbekistan.
Seit 2013 unterstützen wir das Heim
für Kinder und Jugendliche.


Delet Petucha
Unser Projekt in Jerusalem.
Wir unterstützen den Seniorenclub
mit Spenden und Besuchen.

Freiwillige
Einsätze junger Erwachsener vorwiegend
über die Aktion Sühnezeichen -Friedensdienste.
In Israel - aber auch in Deutschland.
 

PROJEKTE

  • Reformation

    Als Ausdruck der Verbundenheit mit jüdischen Gemeinden beschenken wir sie im Jahr des Reformationsjubiläums.

    mehr
  • Buchara

    Ein Heim für Kinder und Jugendliche in Buchara / Usbekistan.

    mehr
  • Delet Petucha

    Ein Seniorenheim in Israel.


    mehr
  • 1
  • 2

VEREIN

  • Einblicke - Fotokalender 2018

    Interreligiöser Fotokalender 2018 mit Bildern aus Portugal
    mehr
  • Begegnungen

    Zeitschrift für Kirche und Judentum
    mehr
  • Verleih von Ausstellungen

    Martin Luther und die Juden –
    Eine Wanderausstellung zum Entleihen

    Im Rahmen der Reformationsdekade ist die Auseinandersetzung mit Martin Luthers Wahrnehmung von Juden und Judentum ein wichtiges Thema, dem sich ...
    mehr
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

 

Unser Newsletter

 
Wir senden Ihnen gern unseren monatlich erscheinenden Newsletter zu. Bitte nennen Sie Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihren Nachnamen, um Sie persönlich ansprechen zu können, in einer Email an Gerd Brockhaus, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder hier im Anmeldeformular. Sämtliche von Ihnen angegebenen Daten werden von uns ausschließlich zum Versand unseres Newsletters aufgenommen, gespeichert und verwendet. Nach Abbestellung des Newsletters werden sie gelöscht. Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.